• Image
  • Image
  • Image
  • Image

    Risikodialog 2019: Chance Kreislaufwirtschaft

Info PLUS

Info Plus

KUNSTSTOFFABFÄLLE: WAS KONSUMENTEN VON DER WIRTSCHAFT ERWARTEN

In der Studie „Who Cares, Who Does?” geht der internationale Marktforscher Kantar der Frage nach, wie KonsumentInnen zum Thema Kunststoffabfälle stehen: Wie wichtig ist ihnen eine nachhaltige Verpackung? Spiegelt sich ihre Einstellung in ihrem Kaufverhalten wider? Welche Erwartungen haben sie an Produzenten und Handel? Das sind nur drei Fragen, mit denen sich die Studie auseinandersetzt. 

Die wichtigsten Studienergebnisse
-    Knapp die Hälfte der KonsumentInnen (48%) sieht vorrangig die Hersteller in der Pflicht das Thema „Reduktion von Plastikmüll“ anzupacken und mit gutem Beispiel voranzugehen. 
-    Aus Sicht der KonsumentInnen wird dem Handel im Vergleich zu den Herstellern ein besseres Zeugnis bei der „Reduktion von Plastikmüll“ ausgestellt. Zahlreiche Initiativen der Hersteller werden nur unzureichend wahrgenommen.
-    Die KonsumentInnen erwarten aktuell vor allem weniger Plastikverpackungen bei frischen Nahrungsmitteln (43%), ein Weglassen der Kunststoffverpackungen für Obst und Gemüse (39%), die Verwendung von alternativen Verpackungsmaterialen (36%) sowie – wenn notwendig – den Einsatz von zu 100% recyclingfähigen Plastikverpackungen (32%).

Befragt wurden 65.000 KonsumentInnen in 24 Ländern. Die Ergebnisse wurden mit tatsächlichen Verhalten verglichen. 

ARAplus Circular Economy Baromter Österreichs
Dass Einstellung und Handlung nicht immer übereinstimmen wurde vor kurzem auch bei der Präsentation des ARAplus Circular Economy Baromter Österreichs bestätigt. „Generell gilt bei der Selbsteinschätzung von umweltfreundlichem Konsum: ,Nachhaltig sprechen, aber convenient handeln‘. Das heißt, der Konsument handelt anders, als er anderen gegenüber angibt. Hier orten wir auf jeden Fall Potenzial für ein noch größeres Engagement der Konsumenten“, erklärte Ursula Swoboda, Commercial Director GfK.

LEISTUNGEN & ANGEBOTE

ENTPFLICHTUNG

Wir entpflichten Ihre Verpackungen, Elektrogeräte und Batterien.

Hier weiterlesen

STOFFSTROMMANAGEMENT

Profitieren Sie von unserem Rundumservice für Ihre Abfallbewirtschaftung.

Hier weiterlesen

ARA CIRCULAR DESIGN

Machen Sie Ihre Verpackungen circular-economy-fit

Hier weiterlesen


News

AUSGEZEICHNETE ABFALLBERATUNG: VOR DEN VORHANG BITTE!


Es zählen Engagement, Nachhaltigkeit und Kreativität: Jedes Jahr holt die ARA die besten Projekte aus der heimischen Abfallberatung und deren…

Read more

Risikodialog Kreislaufwirtschaft: Gemeinsam für Circular Design


Circular Design schließt den Kreislauf. Ganz im Sinne des EU-Kreislaufwirtschaftspakets, das gezielt auf verstärktes Recycling und die…

Read more

Abfall der Zukunft – Rohstoff der Zukunft


„Gemeinsam Kreislauf-wirtschaften“ hieß es am 25. September bei einer Veranstaltung von ARA Innovation Space, VOEB und Industriellenvereinigung.…

Read more

Facebook

Twitter

Tweets by @ARA